Neuroimaging Methoden

Der Lehrstuhl Biopsychologie arbeitet eng mit dem TU Dresden f-MRT Neuroimaging Centre zusammen. Durch diese Kooperation stehen der biopsychologischen Forschung verschiedene Methoden der Bildgebung zur Verfügung:

  • Strukturelle und funktionelle Magnetresonanztomographie (MRT)
  • Elektroenzephalografie (EEG); event-related potential (ERP)

Weitere Informationen zu diesen Neuroimaging Methoden finden Sie auf der Internetseite des Dresden – f-MRT Neuroimaging Centres.

Update: 25.02.2016 Layout: ecl-design.de   |   TYPO3 2009-2016